Wir bitten um Buchung per email oder Telefon.

Geöffnet von Dienstag-Sonntag
Montag Ruhetag
Mittwochs für Private Veranstaltungen auf Anfrage

0941/99228018
mail@dieseidenplantage.com
Sonnige Grüße aus der Seidenplantage.

instagram youtube

Öffnungszeiten

Mo:
Ruhetag
Di:
10:00 - 21:00
Mi:
Ruhetag
Do - So:
10:00 - 21:00

Geöffnet

Seidenplantage

Telefon: +49 941 99228018

www.dieseidenplantage.com

Auf der WInzerer Höhe 15
93059 Regensburg

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Seidenplantage EST.1833

Die Nutzung der Seidenplantage EST.1833 erfolgt auf der Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

Sie gelten insbesondere für die Rechtsbeziehungen zwischen Seidenplantage EST.1833 und unseren Gästen.

Diese AGB sind auf unserer Website druckfähig hinterlegt und in unseren Räumen, Auf der Winzerer Höhe 15, 93059 Regensburg“ ausgelegt und jederzeit einsehbar.

Die Rechtsverbindlichkeit dieser AGB erkennen unsere Gäste bei ihrem Erstbesuch an: durch jederzeitige Möglichkeit der Kenntnisnahme in den Räumen der Seidenplantage EST.1833 oder durch Kenntnisnahme auf der Website der Seidenplantage EST.1833.

Änderungen der AGB werden unseren Gästen in gleicher Form zur Kenntnis gebracht.

  1. Das Mindestalter für die Benutzung der Seidenplantage EST.1833 beträgt 16 Jahre.
  2. Alle Einrichtungen der Seidenplantage EST.1833 sind pfleglich zu behandeln. Bei missbräuchlicher Benutzung, schuldhafter Verunreinigung oder Beschädigung jeglicher Art haftet hierfür der Gast.
  3. Die gesamte Seidenplantage EST.1833 ist Nichtraucherbereich. Rauchen ist an ausgewiesenen Plätze erlaubt.
  4. Das Mitbringen von Speisen und Getränken ist nicht gestattet.
  5. Mitgebrachte zerbrechliche Behältnisse aus Glas oder Keramik (z. B. Flaschen, etc.) dürfen im gesamten Spa Bereich nicht benutzt werden.
  6. Um unseren Gästen Ruhe und Entspannung zu garantieren, sind Geräusche auf ein Minimum zu beschränken. Mobiltelefone, Laptops u.a. elektronische Geräte müssen lautlos gestellt bzw. ausgeschaltet werden. Im gesamten Saunabereich und in den Ruhebereichen ist das Telefonieren mit Mobiltelefonen nicht gestattet. Ebenso wenig ist es erlaubt, zu filmen oder zu fotografieren.
  7. Im Schwimmbad ist das Tragen von Badebekleidung vorgeschrieben. Die Saunalandschaft ist ein textilfreier Bereich. Die Benutzung der Trockensaunen ist ausschließlich mit einem Saunatuch, das als Unterlage dient, gestattet.
  8. Aufgrund der maximalen Tiefe des Schwimmbeckens von 1,35 m ist das Springen vom Beckenrand untersagt.
  9. Es wird gebeten, gesundheitliche Beeinträchtigungen wie Herzerkrankungen, Bluthochdruck, Stoffwechselstörungen wie Diabetes, das Tragen von Kontaktlinsen oder auch eine Schwangerschaft den Mitarbeitern, vor allem den Therapeuten, der Seidenplantage EST.1833 vor dem Besuch mitzuteilen.
  10. Von der Nutzung der Seidenplantage EST.1833 sind ausgeschlossen:
    – Personen, die unter dem Einfluss berauschender Mittel stehen.
    – Personen, die unter ansteckenden Krankheiten leiden.
    – Personen mit Neigung zu Krampf- und Ohnmachtsanfällen sowie geistig Behinderten ist die Benutzung und der Aufenthalt in der Seidenplantage EST.1833 nur mit einer volljährigen Begleitperson gestattet.
  11. Das Mitbringen von Tieren ist nicht gestattet.
  12. Die Benutzung aller Einrichtungen der Seidenplantage EST.1833 bedarf der vorherigen gründlichen Körperreinigung.
  13. Das Reservieren von Liege- und Sitzmöglichkeiten ist nicht gestattet.
  14. Für den persönlichen Inhalt in den Umkleiden bzw. den Verlust von Wertgegenständen wird keine Haftung übernommen. Wertgegenstände können an der Rezeption abgeben werden.
  15. Unsere Anwendungen wie Massagen, Face- und Body Treatments, Schönheitsbäder, Beauty Services und Packages werden von ausgebildeten Masseuren und Kosmetikerinnen durchgeführt.
  16. Buchungen dieser Anwendungen können bis 48 Stunden vor Behandlungsbeginn kostenfrei storniert werden. Bei späteren Stornierungen werden 50 % der Behandlungskosten in Rechnung gestellt, bei Nichtabsage oder 24 Stunden vor Termin müssen wir 100% der Anwendung berechnen.
  17. Die Seidenplantage EST.1833 verpflichtet sich, den Spa Bereich in einem verkehrssicheren Zustand zu halten.
  18. Die Nutzung der Seidenplantage EST.1833 erfolgt auf eigene Gefahr.
  19. Die Seidenplantage EST.1833 haftet ausschließlich für Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grobfahrlässigen Pflichtverletzung eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen des der Seidenplantage EST.1833 beruhen. Eine weitergehende Haftung ist ausgeschlossen.
  20. Gegenstände, die von unseren Gästen beim Verlassen der Seidenplantage ST.1833 zurückgelassen wurden, werden wir für einen Zeitraum von 30 Tagen aufbewahren. Erfolgt eine Abholung dieser Gegenstände nicht innerhalb des oben genannten Zeitraums, sind wir berechtigt, diese zu entsorgen.
  21. Dies gilt nicht für Wertsachen, die wir für einen Zeitraum von drei Monaten aufbewahren. Werden diese nicht innerhalb einer dreimonatigen Frist abgeholt, werden wir sie einer gemeinnützigen Stiftung zur Verfügung stellen.
  22. Die Öffnungszeiten und Preise der Seidenplantage EST.1833 sind in der aktuell gültigen Preisliste und auf der Website der Seidenplantage EST.1833 geregelt. Änderungen bleiben vorbehalten.
  23. Diese Preisliste ist in der Seidenplantage EST.1833 ausgelegt, kann auf der Website runtergeladen werden.
  24. Änderungen von Preisen und Öffnungszeiten werden unseren Gästen in gleicher Weise bekannt gegeben.
  25. Sollten Bereiche der Seidenplantage EST.1833 zeitweise nicht nutzbar sein, werden unsere Gäste hierüber entweder bei ihrer Reservierung oder am Empfang der Seidenplantage EST.1833 informiert.
  26. Bei einer Einschränkung der Nutzungsmöglichkeit (z.B. bei betriebstechnischen Störungen, Sanierungen, Revisionen etc.) besteht kein Anspruch auf Rückerstattung oder Minderung des Eintrittsgeldes.
  27. Eintrittsgelder können entweder bar, per EC-Karte, sowie mit den Kreditkarten VISA und MasterCard bezahlt werden.
  28. Die Mitarbeiter der Seidenplantage EST.1833 üben gegenüber unseren Gästen das Hausrecht aus. Ihren Anweisungen ist – insbesondere in Gefahrensituationen – zu folgen. Gäste, die gegen diese AGB verstoßen, können vorübergehend oder dauerhaft von der Nutzung der Seidenplantage EST.1833 ausgeschlossen werden. In solchen Fällen wird das Eintrittsgeld nicht zurückerstattet.
  29. Aus Sicherheitsgründen wird der Eingangsbereich und Teile des Außenbereichs der Seidenplantage EST.1833 kameraüberwacht. Die Aufzeichnungen können nur in einem Verdachtsfall von der Geschäftsleitung und/oder den staatlichen Ermittlungsbehörden (Polizei und Staatsanwaltschaft) eingesehen werden. Diese Maßnahme dient zum Schutz Ihres Eigentums.
  30. Es wird erwartet, dass unsere Gäste sich so verhalten, dass das Anstandsgefühl anderer Gäste nicht verletzt wird.
  31. Die Mitarbeiter der Seidenplantage EST.1833 sind berechtigt, Reservierungen und/oder Aufenthalte von Gästen abzulehnen, wenn aufgrund vorliegender Reservierungen und/oder Anwesenheit anderer Gäste die Platz- bzw. Nutzungsmöglichkeiten ausgeschöpft sind.
  32. Diese Maßnahme dient ausschließlich der Sicherheit und Annehmlichkeit unserer Gäste.

Die vorliegenden AGB unterliegen deutschem Recht. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Regensburg.

 

Seidenplantage EST.1833
Auf der Winzerer Höhe 15
93059 Regensburg
Tel: +49 941 99228018
mail@dieseidenplantage.com
www.dieseidenplantage.com

Inhaberin: Petra Müller
Steuer-ID: 244/253/50702

logo seidenplantage
Das Seidenplantagelogo ist ein eingetragenes Markenzeichen.
Nr. 302021117803.3

 
Das Seidenplantagelogo ist urheberrechtlich geschützt.
Priority-ID: 5159